Verabschiedung aus dem Deutschen Bundestag

In der letzten Sitzungswoche des Deutschen Bundestages wurden 56 CDU/CSU-Bundestagsabgeordnete, die am 24. September nicht mehr kandidieren, von Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel verabschiedet. Die Bundeskanzlerin dankte den Kolleginnen und Kollegen für ihren teilweise jahrzehntelangen Einsatz. Auch Fraktionschef Volker Kauder und die Erste stellvertretende Vorsitzende Gerda Hasselfeldt ergriffen das Wort und bedankten sich ganz persönlich bei ihren Kolleginnen und Kollegen.

Prof. Dr. Egon Jüttner auf facebook

Ein Logo für Menschenrechte

Hier geht es zur Homepage des Deutschen Bundestages