Bürger aus Mannheim zu Besuch im Deutschen Bundestag

Auf Einladung des Mannheimer CDU-Bundestagsabgeordneten Prof. Dr. Egon Jüttner besuchten fünfzig Mannheimer Bürgerinnen und Bürger für vier Tage die Bundeshauptstadt Berlin. Bei einer

an politischen und historischen Gesichtspunkten orientierten Stadtrundfahrt bekamen die Besucher einen ersten Eindruck des besonderen Flairs der Hauptstadt. Da sich die Gruppe während einer Sitzungswoche des Deutschen Bundestags in Berlin aufhielt, hatte sie Gelegenheit, auf der Besuchertribüne des Plenarsaals eine Stundenlang eine Debatte zu verfolgen.

 

Danach schloss sich eine Diskussionsrunde mit Jüttner an, in der über die Abläufe im Parlament sowie über die Arbeit des Volksvertreters in Berlin gesprochen wurde. Die vielfältigen Aufgaben Jüttners und aktuelle innen- und außenpolitische Ereignisse wurden dabei lebhaft diskutiert. Weitere Programmpunkte waren ein Besuch in der Landesvertretung Baden-Württemberg und ein Informationsgespräch im Auswärtigen Amt. Bevor die Besucher und Besucherinnen nach ihrem viertägigen Berlinaufenthalt wieder gen Mannheim abreisten, besuchten sie noch die Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen.

Prof. Dr. Egon Jüttner auf facebook

Ein Logo für Menschenrechte

Hier geht es zur Homepage des Deutschen Bundestages