Jüttner empfiehlt Teilnahme an Stiftungspreis 2017 „Die lebendigste Städtepartnerschaft“

Der Mannheimer CDU-Bundestagsabgeordnete Prof. Dr. Egon Jüttner hat bei der Stadtverwaltung die Teilnahme Mannheims am Stiftungspreis 2017 „Die lebendigste Städtepartnerschaft“ angeregt. 

Die Stiftung Lebendige Stadt sucht vorbildliche und bewährte Städtepartnerschaften, die von Kreativität, Projektvielfalt sowie intensivem und inhaltsreichem Austausch geprägt sind.

Jüttner: „Mannheim kann eine Vielzahl von Städtepartnerschaften aufweisen. Bewährte mit Städten wie Toulon in Frankreich oder Swansea in Großbritannien aber auch Partnerschaften neueren Datums wie etwa mit Zhenjiang in China. Es würde mich freuen, wenn das Engagement der vielen Freiwilligen, die Leben in diese Partnerschaften bringen, mit einer Teilnahme am Stiftungspreis gewürdigt werden würde. Ich hoffe daher, daß die Stadtverwaltung meine Anregung aufgreift und sich gemeinsam mit einer Partnerstadt für den Stiftungspreis 2017 bewirbt.“

 

 

Prof. Dr. Egon Jüttner auf facebook

Ein Logo für Menschenrechte

Hier geht es zur Homepage des Deutschen Bundestages