Gastfamilien dringend gesucht

Der Mannheimer CDU-Bundestagsabgeordnete Prof. Dr. Egon Jüttner ruft dazu auf, Schüler aus Chile und Paraguay im Rahmen eines Schüleraustauschs aufzunehmen.

Der Verein für Deutsche Kulturbeziehungen im Ausland (VDA) sucht dringend Gastfamilien für Schüler aus Paraguay und Chile. Die Schülerinnen und Schüler sind zwischen 15 und 18 Jahre alt, lernen Deutsch an den Deutschen Schulen im Ausland und werden sich vom 10. Dezember 2014 bis 24. Januar.2015 (Gruppe Paraguay) beziehungsweise vom 13. Dezember 2014 bis 19. Februar 2015 (Gruppe Chile) in Deutschland aufhalten. Die Partnerorganisationen haben mehr Schüler nachgemeldet als ursprünglich geplant. Der Verein für Deutsche Kulturbeziehungen möchte jedoch keinem der Schüler absagen, da alle den Aufenthalt in Deutschland seit langer Zeit herbeisehnen.  Jüttner: „Die Deutschen Auslandsschulen leisten einen großen und wichtigen Beitrag, Kenntnisse über die deutsche Kultur zu vermitteln. Teil dieser Kultur ist auch die Gastfreundschaft. Ich hoffe, daß sich Familien finden werden, die eine Schülerin oder einen Schüler für eine Weile als Gast aufnehmen, denn eine Absage würde für jeden Einzelnen eine große Enttäuschung darstellen.“ Weitere Informationen erhalten Sie unter www.vda kultur.de/jugendaustausch oder von der Geschäftsführerin des VDA Petra Meßbacher unter der Telefonnummer 02241 / 21735.

Prof. Dr. Egon Jüttner auf facebook

Ein Logo für Menschenrechte

Hier geht es zur Homepage des Deutschen Bundestages