Deutscher Studienpreis 2015

Der Mannheimer CDU-Bundestagsabgeordnete Prof. Dr. Egon Jüttner ruft Promovierte aus allen Disziplinen auf, sich um den Deutschen Studienpreis 2015 zu bewerben. Voraussetzung ist eine exzellente Dissertation, die gesellschaftlich relevante Themen bearbeitet und handfeste Ergebnisse vorgelegt hat, wie beispielsweise innovative Verfahren oder Produkte, zukunftsweisende Modelle für die Organisation des Gemeinwesens oder sachkundige Orientierung in aktuellen gesellschaftlichen Streitfragen.

Unter der Schirmherrschaft von Bundestagspräsident Prof. Dr. Norbert Lammert MdB wird der Studienpreis von der Körber-Stiftung ausgelobt. Verliehen werden drei Spitzenpreise in Höhe von jeweils 25.000 Euro in den Sektionen Sozialwissenschaften, Geisteswissenschaften und Natur- und Technikwissenschaften. Damit zählt der Studienpreis zu den höchstdotierten deutschen Nachwuchspreisen.

                                                                           

Einsendeschluss ist der 1. März 2015. Sämtliche Informationen sowie die vollständigen Teilnahmebedingungen erhalten Interessenten

 

sowohl im Internet unter www.studienpreis.de als auch bei der Körber-Stiftung direkt unter der Telefonnummer 040 - 80 81 92 143.

Prof. Dr. Egon Jüttner auf facebook

Ein Logo für Menschenrechte

Hier geht es zur Homepage des Deutschen Bundestages