Heinrich-Lanz-Schule II in Berlin

Kurz vor dem Beginn der Sommerferien besuchte die Heinrich-Lanz-Schule II auf Einladung des Mannheimer CDU-Bundestagsabgeordneten Prof. Dr. Egon Jüttner den Deutschen Bundestag in Berlin.

Der Besuch der Gäste unter der Leitung von Tadeus Ras begann mit einem Vortrag auf der Besuchertribüne des Plenarsaals. Daran schloß sich ein Gespräch mit Jüttners Mitarbeitern im Reichstagsgebäude an. Die Schüler waren sehr am Arbeitsalltag eines Bundestagsabgeordneten und seiner Mitarbeiter interessiert und hatten zahlreiche Fragen zu Jüttners Schwerpunkten Auswärtiges und Menschenrechte. Insbesondere die aktuellen Geschehnisse in der Ostukraine wurden ausführlich diskutiert. Nach dem Gespräch besichtigten die Schüler die Reichstagskuppel, von der sie einen beindruckenden Sonnenuntergang über Berlin genießen konnten.

 

Prof. Dr. Egon Jüttner auf facebook

Ein Logo für Menschenrechte

Hier geht es zur Homepage des Deutschen Bundestages