Jüttner ruft zur Teilnahme am Deutschen Engagementpreis auf

Der Mannheimer CDU-Bundestagsabgeordnete Prof. Dr. Egon Jüttner ruft zur Teilnahme am Deutschen Engagementpreis auf. Bis zum 1. Juli können Vorschläge für Preisträger entweder über die Homepage oder schriftlich beim Bürgerbüro des Deutschen Engagementpreises eingereicht werden.

 

Das diesjährige Motto lautet „Miteinander der Generationen“ und hat zum Ziel, das Zusammenleben von Jung und Alt zu fördern. Mit dem Preis werden freiwillig engagierte Menschen aus Gesellschaft, Verwaltung und Politik gewürdigt. Auch gemeinnützige Unternehmen und Organisationen können vorgeschlagen werden.

„Der Deutsche Engagementpreis honoriert ehrenamtlichen Einsatz für unsere Gesellschaft. Ich rufe daher alle Mannheimerinnen und Mannheimer auf, engagierte Menschen, Unternehmen und Organisationen für den Preis vorzuschlagen“, erklärt dazu der Bundestagsabgeordnete Prof. Dr. Egon Jüttner.

Weitere Informationen zum Deutschen Engagementpreis finden Sie auf der Homepage www.deutscher-engagementpreis.de. Die Adresse lautet: Projektbüro Deutscher Engagementpreis, c/o Bundesverband Deutscher Stiftungen, Mauerstraße 93, 10117 Berlin.

 

Prof. Dr. Egon Jüttner auf facebook

Ein Logo für Menschenrechte

Hier geht es zur Homepage des Deutschen Bundestages